Die 8 profitabelsten Kryptowährungen, die 2019 abgebaut wurden

Vor nicht allzu langer Zeit bedeutete der „Abbau“ nur, Gold oder andere Mineralien unter die Erde zu bringen. Heutzutage, als die Welt mit größerer Wahrscheinlichkeit einen Gewinn auf der virtuellen Oberfläche erzielen konnte, erreichte der Abbauprozess die zweite Konnotation.

Die Kryptowährung ist ohne Zweifel das neue Gold. Und wie schon früher, eine kleine Anzahl von Leuten möchte es kaufen. Der attraktivste Weg ist, wie immer, etwas umsonst zu bekommen. Die Kryptowährung ist keine Ausnahme. Es gibt zwei Möglichkeiten, um Ihre digitalen Chattels zu erweitern – Verwenden von Wasserhahn und Mining. Letzteres ist heute unser Hauptanliegen.

Bergbau wie er ist

Das Erstellen neuer Strukturen, oder wie sie üblicherweise in der Blockchain als Blöcke bezeichnet werden, um das Funktionieren von Kryptowährungsplattformen sicherzustellen, ist der Mining-Prozess. Provisionsgebühren oder freigegebene Kryptowährungseinheiten sind die Quelle für Boni (Münzen), die demjenigen ausgehändigt werden, der dieses mathematische Problem lösen konnte. Unterschiedliche Kryptowährungen verwenden unterschiedliche Rechenmodelle. Solche Berechnungen werden von Kryptowährungsalgorithmen verwendet, um sich gegen die Wiederverwendung derselben Einheiten zu schützen, und die Belohnung ermutigt die Leute, ihre Rechenleistung auszugeben und den Betrieb von Netzwerken zu unterstützen.

Dieser Vorgang kann sowohl mit dem PC als auch mit Mobiltelefonen durchgeführt werden. Das Heizproblem kann jedoch während des Abbaus auftreten.

Um die Hauptprobleme des Bitcoin-Mining wie lange Transaktionen, mangelnde Anonymität, kompliziertes und teures Mining und unzureichende Funktionalität in den letzten 8 Jahren zu überwinden, wurden neue Kryptowährungen erstellt. Derzeit gibt es auf der Welt etwa 2000 Altmünzen, für die keine speziellen Bergbaugeräte erforderlich sind.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, meine:

  1. Wenn Sie nicht diese „trendige“ Kryptowährung abbauen, ist Ihr persönlicher Laptop, dessen RAM gut genug ist, die vernünftigste Entscheidung.
  2. Abhängig von der Währung, die Sie für Mobiltelefone auswählen, können Sie diese auch überall abbauen. Beispielsweise entwickeln Electroneum-Münzen offene Werkzeuge, um den Bergbau komfortabler zu gestalten.
  3. Das gute alte Darlehen ist in der digitalen Welt immer noch relevant. Cloud Mining bietet Ihnen die Möglichkeit, Ressourcen zu kaufen, die Sie für die vorübergehende Gewinnung benötigen, und diese zu entsorgen, wenn Ihr Ziel erreicht ist.
  4. Wenn schnelles Geld nicht Ihr Ziel ist und Sie ASICs Chip oder GPU (Graphical Processing Unit) effizient abbauen möchten, ist dies genau das, was Sie brauchen. Der Ausgabepreis variiert zwischen 100 und 2000 US-Dollar, was von der Rechenleistung des Geräts abhängt.

Die rentabelste Münze für mich:

1 Ethereum

Die verbesserte Version von Bitcoin wurde im Jahr 2015 eingeführt und über 4 Jahre wurde die zweitgrößte Währung nach Bitcoin. Es ist immer noch nicht die einfachste Währung, aber Sie können es effektiver machen als mit Bitcoin. Darüber hinaus wird das Netzwerk als Hintergrund für weitverbreitete Apps wie Airbnb und Uber gelten. Wenn es klappen würde, würde das Zeichen durch die Decke gehen.

Es ist die Rede von der dezentralen App wie Airbnb, die im Ethereum-Netzwerk erstellt wird. Wenn sie sich als erfolgreich erwiesen hat, geht der Wert des Tokens durch die Decke. Sie können es mit Hilfe von Nvidia-Karten und AMD abbauen.

2 Monero (XMR)

Diese Kryptowährung hat sich auf dem Markt für Zuverlässigkeit, Datenschutz und Geschwindigkeit bewährt. Seit 2017 gibt es stetige Fortschritte. Darüber hinaus werden die Aktivitäten nicht nachverfolgt und Transaktionen bleiben anonym. Da das ganze Land Nordkorea es regelmäßig auf dem dunklen Web-Markt nutzt, ist es sicherlich einen Versuch wert.

Moneros Algorithmus ist CryptoNight, der es mit Hilfe von CPU oder GPU für das Mining auf dem PC zur Verfügung stellt. Auf der offiziellen Website wird jedoch empfohlen, eine eigene GUI-Edition der Brieftasche herunterzuladen, um die Sicherheit der Münzen zu gewährleisten.

3 Dash Coin (Dash)

Dash Coin, früher als Darkcoin bekannt, versorgt auch den Fanclub auf der ganzen Welt. Das einfache Mining über GPU und CPU führt zu einem Umsatz von 0,8 Millionen im Markt. Die maximale Lieferkapazität beträgt 18 Millionen. Es handelt sich um einen X11-Algorithmus. Es gibt auch solche Mining-Pools wie Zpool und Supernova.

4 Electroneum

Es wird angenommen, dass diese Münze das neue Wort im Cryptocurrency Mining ist. Es wurde bereits im Jahr 2017 eingeführt. Aufgrund seines mobilen Betriebssystems ist das einzige, was Sie für das Mining benötigen, Ihr Smartphone. Und doch hat es eine Desktop-Brieftasche, die auch einfach zu bedienen ist.

Nach Ansicht vieler Spezialisten kann damit die neue Ära des dezentralen Kryptowährungs-Mining eingeleitet werden.

5 Dogecoin

Dogecoin ist eine weitere PC-freundliche Kryptowährung, die mithilfe der offiziellen Desktop-Brieftasche, die Ihren Ordner zuvor codiert, ermittelt werden sollte.

CPU ist das, was Sie verwenden können, um es abzubauen, obwohl Sie Ihre Grafikkarte verbessern müssen. AMD- oder NVIDIA-Grafikkarten schienen die beste Variante zu sein. CGminer, CudaMiner und GUIminer sind der Pool, den Sie für das Mining verwenden können.

6 Litecoin (LTC)

Im Gegensatz zu Bitcoin hat Litecoin eine kürzere Transaktionszeit und ein höheres maximales Lieferlimit von 84 Millionen. Es ist dezentralisiert und unterstützt die größten Mining-Pools wie LitecoinPool, AntPool. Darüber hinaus können Sie 25 Litecoins pro Block für den Bergbau verdienen.

Solche attraktiven Eigenschaften dieser Kryptowährung verdrängen Bitcoin vom Markt.

7 Vertcoin

Die Vertcoin-Entwickler haben kürzlich einen One-Click-Miner angekündigt. Sowohl für die CPU als auch für die GPU sind AMD- oder NVIDIA-Grafikkarten erforderlich. Es wird empfohlen, den Mining-Pool entsprechend Ihrer Rechenleistung auszuwählen. Wenn es nicht höher als zwei Grafikkarten ist, sollte Netzwerk 2 Ihre Wahl sein. Es wird außerdem empfohlen, zusätzliche Lüfter für die Kühlung Ihres PCs vorzusehen.

8 Ravencoin

Ravencoin ist eine amerikanische Blockchain, die auf einer Teilung des Bitcoin-Codes basiert. Es wurde am 3. Januar 2018 vorgestellt. Ravencoin richtet sich an Vermögensübertragungen, die auf Bitcoin und Ethereum basieren. Es hat seine Bewunderung vor nicht allzu langer Zeit erhalten. Der X16R-Algorithmus hat sich jedoch als zuverlässiger Algorithmus für das Mining erwiesen.

Andere erwähnenswerte Kryptowährungen sind Grinsen, Horize, AEON und Vatermünzen. Der Zugriff sowohl auf dem PC als auch auf Mobiltelefonen mit der CPU, die diese jungen Kryptowährungen verwaltet, bleibt im Vergleich zu anderen trendigen Münzen wettbewerbsfähig.

Fazit

Wenn Sie Ihre Optionen abwägen, können Sie eine beliebige Währung aus der Liste auswählen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die folgenden Dinge haben, bevor Sie in die Welt des Bergbaus einsteigen:

  • Eine sichere Geldbörse, in der Ihre Gewinne gespeichert werden.
  • Software für den Bergbau;
  • Mitgliedschaft in einem stabilen und sicheren Online-Mining-Pool;
  • Währungsumtausch-Mitgliedschaft zum Umtausch der Münzen, die Sie abgebaut haben, gegen Bargeld;
  • Ein PC mit guter Rechenleistung, Grafikkarten und zusätzlichen Lüftern.

Außerdem ist es sehr wichtig, das Potenzial der Kryptowährung zu ermitteln, die Sie abbauen möchten, bevor Sie in sie investieren.